Andere 
über uns

Heinz-Josef Lebert und seine Frau Hildegard  führen das Weingut Heinz Lebert in der dritten  Generation, zu Zeiten der Großeltern betrieb die  Familie auch noch Obstbau und Landwirtschaft.  Nach dem frühen Tod des Vaters 1971 musste  Heinz-Josef Lebert als 16-jähriger in den Betrieb  einsteigen, 1977 machte er seine Meisterprüfung,  und 1990 übernahmen er und seine Ehefrau den  Betrieb an der Eberbacher Straße komplett.  Seitdem managt Hildegard Lebert das Büro und  betreut die Kunden. Schon früh, so sagt Heinz-Josef Lebert, hat er im  Keller in moderne Technik investiert. Doch das  wichtigste ist für ihn die genaue Beobachtung in  den Weinbergen, jeden Tag ist er mindestens  zweimal dort unterwegs. "Man muss lernen, die  Natur zu verstehen", meint er, und: "Der Rebstock  muss sich wohl fühlen".

Wiesbadener Kurier  von Kurier-Redakteurin  Ulrike Würzberg

Weingut Heinz Lebert, Eberbacher Str. 59, D- 65 346 Eltville-Erbach im Rheingau, Tel. (0 61 23) 6 22 49, Fax 6 26 36, info@weingut-lebert.de